GERMAN-HOME PAGE

RESOURCES

GRAMMAR
INDEX

VOCABULARY
INDEX

STUDENT WORK

CAMPS & EXCURSIONS

BREINSTAMPF HOME PAGE

 

 

Der Ritter in der leuchtenden Rüstung 

von Rachael Hopes

    Es war einmal ein schönes kleines Mädchen.  Sie lebte mit ihrer Großmutter in dem Zauberwald.  Eines Tages ging sie nach draußen, um einige Gemüsepflanzen zu sammeln.  Während sie in ihrem Garten war, kam ein Riese von hinter ihr.  Das Mädchen hörte den Riese nicht, weil sie ihrer Musik zuhörte; es spielte sehr laut in ihren Ohren.  Der Riese hob sie auf seine Schulter and lief zum Meer davon.  Er wollte ihre funkelnde Kette. 
    Wie er lief, schrie das Mädchen um Hilfe!  Da kam ein Ritter in leuchtendener Liebschaft auf seinem fliegenden Pferd.  Der Mann griff nach seinem Schwert, aber er wurde von dem geärgerten Riesen vom Pferd gestoßen.  Der Ritter entkam und bestieg den großen Eichenbaum.  Wie der Riese vorbei ging, sprang der Ritter oben auf seinem Kopf und Stach den Riesen in den Hals.  Der Riese fiel und landete mit einem großen Plumps. 
   Das Mädchen, das fast durch das Fallen des Riesen zerquetscht wurde, wurde vom Ritter hochgezogen.  Sie nahm seinen Helm weg und offenbarte einen Prinzen.  Das Paar ritt zurück zu seinem Schloss.  Sie waren in einem Herzschlag verheiratet und lebten glücklich seit dieser Zeit.  Und wenn sie nicht gestorben sind, dann lieben sie sich noch heute.

[back to top]